Das ABC des Erzgebirges

Oberwiesenthal

Skishow am Fichtelberg

Egal ob Sommer oder Winter, Oberwiesenthal ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert. Im Winter lockt die Stadt vor allem Skifahrer und Snowboarder auf den höchsten Berg Sachsens. Für Skifreunde lädt die jährliche Skishow zum Staunen ein. Bei diesem Ereignis, dass sowohl bei den Einheimischen als auch bei Besuchern sehr beliebt ist, bekommt man die unterschiedlichsten Vorführungen und Geräte zu sehen. Interessant geht es schon los mit der Pistenbully-Parade, bei welcher man die Gelegenheit bekommt, den schweren Maschinen direkt bei der Arbeit zuzusehen. Zudem besteht die Möglichkeit, selbst einmal das Steuer zu übernehmen. Weitere Highlights der Veranstaltung sind die Fackelfahrt und das Feuerwerk am Skihang.

Hornschlittenrennen

Eine weitere beliebte Veranstaltung ist das Hornschlittenrennen, welches seit einigen Jahren erfolgreich und mit großem Zuschauerinteresse ausgetragen wird. Die Schlitten können dabei eine Geschwindigkeit von bis zu 70 km/h erreichen. Im Gegensatz zum normalen Rodeln ist das Hornschlittenfahren also wesentlich gefährlicher und auch anstrengender.

Wiesenthaler Advent

Wer genug von Schneetreiben und wilden Abfahrten hat, der kann es sich auf dem Oberwiesenthaler Weihnachtsmarkt gut gehen lassen. Das Wahrzeichen des Marktes, die seit 1975 bestehende Pyramide, wird umringt von schön geschmückten Weihnachtsständen, die für Unterhaltung und das leibliche Wohl sorgen. Neben dem abwechslungsreichen Bühnenprogramm, welches den Aufenthalt auf dem Weihnachtsmarkt besonders angenehm gestaltet, wird auch jeden Tag ein Türchen im Adventskalender geöffnet und am letzten Adventswochenende ist der Weihnachtsmann persönlich auf dem Markt anwesend. Ein Ausflug mit der Familie lohnt sich also.

Fichtelberg Dörnthal     Fichtelberg

Sommer in Oberwiesenthal

Die höchstgelegene Stadt Deutschlands hat jedoch nicht nur im Winter etwas zu bieten, auch im Sommer kann man einiges erleben. Die idyllische Landschaft lädt zum Wandern und Radfahren ein und auch zahlreiche Veranstaltungen laden zu Besuchen ein. Sportwettkämpfe, Kinderschminken oder Live-Konzerte. Die Auswahl ist groß und vielseitig. Besonders beliebt sind die zahlreichen Wanderrouten, auf denen man im Frühjahr und Sommer die wunderschöne Natur genießen kann. Wer Interesse hat, kann dabei natürlich auch die Grenze überqueren und das Erzgebirge auf tschechischer Seite bewundern. Auch zum Radfahren ist die Region überaus geeignet. Sowohl für ganz normale Radausflüge mit der Familie als auch für diejenigen, die den besonderen Nervenkitzel suchen, laden verwinkelte Strecken und Steile Passagen zu einem Abenteuer ein. Ein weiterer beliebter Ausflugspunkt ist der Fichtelberg. Von Sachsens höchstem Berg hat man bei gutem Wetter eine hervorragende Aussicht auf die gesamte Region und das bekannte Fichtelberghaus lädt mit traditioneller Kost zum Entspannen und Verweilen ein.

Übernachtungsmöglichkeiten

Fewo Erzgebirge

Natur und Stadt genießen

in Oberwiesenthal

Reichhaltige Freizeitangebote und Veranstaltugen locken in Sachsens höchstgelegene Stadt. Übernachten zum Beispiel in der Pension Schmiedel.
 

Natur erleben